Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Freundschaften

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Neue Benutzer

fababylon(27. September 2020, 20:18)

smitti89(26. August 2020, 03:17)

SNWBLND(12. Mai 2020, 17:18)

hasini(4. Mai 2020, 17:50)

Marcokillo(8. April 2020, 13:12)

Administratoren

boschinger

Super Moderatoren

Eleanor

Bob

darocca

Lucky85

Statistik

  • Mitglieder: 202
  • Themen: 315
  • Beiträge: 3 565 (ø 1,14/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: fababylon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MeinScirocco.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MrWoofa

Fortgeschrittener

Beiträge: 355

Wohnort: Rahden

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

41

Freitag, 30. September 2016, 17:55

Ich denke nicht das es hier Stress gibt, ich denke nur das einige Leute hier nur etwa enttäuscht sind über die Absagen einiger lieb gewonnener Leute hier :)

Ich persönlich fahre ja relativ in D umher, alleine schon wegen der AYA, und kann für mich sagen, das 250km für mich 'ums Eck' sind, und ich es so ab 1 Tankfüllung --> so 400km als 'weit' empfinde, besonders dann wenn man den Sprit selber zahlen muss :) Mein Rekord liegt bis jetzt bei knapp 1200km am Tag, morgens gegen 5 los, 580km hin, 13 Autos bewertet in brüllender Hitze, lecker Rippchen zum Abendessen und die 580km wieder zurück... da war ich auch platt. Mich strengt aber hauptsächlich immer dann an, wenn ich nicht frei fahren kann, bin aber eher Wochenende morgens oder später abends unterwegs da geht das meist.

Ich selbst muss ja leider auch noch irgendwie zwischen Martins Treffen und einem für mich wichtigen weiteren Termin, den ich leider verdrängt hatte, jonglieren. Problem sind die 250km dazwischen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crankshifter (01.10.2016)

Beiträge: 36

Wohnort: TROISDORF

Beruf: H

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 2. Oktober 2016, 10:32

Kann am 8.10. nicht kommen. Leider. Bin zum 1.10, dienstlich versetzt worden und hab da über´s WE auch einiges um die Ohren. Sonst immer gerne. Euer Freund Jens... ?(

Eleanor

Super Moderator

  • »Eleanor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Autobahn

Beruf: Du machst doch mit Computern, ne? Kannste mal eben...

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 2. Oktober 2016, 17:13

@ Guido: vollstes Verständnis für deine Denke. Ich war bzw. bin einfach nur geknickt, weil ich noch so schöne Erinnerungen an den LaPaDu habe und dir deshalb gern was zurückgeben wollte, indem ich dir Zugang zum Kyffhäuser in einer Art und Weise ermögliche(n lasse), die sonst eben nicht möglich sind. Andererseits ist mir aber auch bewusst, dass Anfang Oktober und die kurze Zeit zwischen den beiden Treffen ein wenig "hektisch" erscheinen können. Vorschlag: Wiederholung nächstes Jahr - und dann definitiv mit dir! :)

Am Wörthersee war ich übrigens auch noch nie. Was ich aus Reportagen kenne, verleitet mich aber auch dazu, eine Teilnahme eher bleiben zu lassen - zu viele Poser, zu viel Schein bei gleichzeitig zu wenig sein.
Gerne würde ich mich aber durch dich vom Gegenteil überzeugen lassen! :stick:

@ Georg: Bitte entschuldige. An dem Tag schwappte mir erst 'ne böse (weil nachweislich falsche) Unterstellung an den Kopp und dann war ich total übermüdet von einem obendrein anstrengenden Arbeitstag heimgekommen. Gleichzeitig wollte ich die Antwort aber auch noch unbedingt an dem Tag verfassen - und da lass es sich so als würden auf einmal alle absagen, die vorher viel positiver bzgl. Zusage klangen.
Von "angespannter Lage" o. Ä. will ich aber definitiv nichts wissen. Zumindest hab ich's weder so empfunden noch so ausdrücken wollen. Sollte das so rübergekommen sein, tut mit das ehrlich Leid.

Was die Anstrengung angeht, bin ich da durchaus einfühlend genug, es mir vorstellen zu können. Löst nur halt immer wieder Verwunderung aus - erst kürzlich war mein Gegenüber völlig verblüfft, als ich sagte, ich würde meine Fahrten in die Heimat im Regelfall mit auf 200 eingestelltem Tempomat fahren. Weder die Tatsache, dass das geht (Stichwort: Verkehrsdichte) noch das meine Konzentrationsfähigkeit solange (ca. 3,5-4 h Fahrtdauer) anhalten würde. Faktisch kann ich das aber ziemlich gut, ich empfinde es aber auch als Vergnügen, die Strecke zu fahren und nicht als "Last".. ;)

@ Carsten: So und nicht anders is' es! Verdammt, du kennst mich einfach zu gut.. :rofl:
Und das mit'm Sprit hast du letztes Mal selbst zu verantworten, du Faulpelz.. :P Die Hitze kann ich nicht toppen, aber die Entfernung: knapp 1.500 binnen 24 h - HI -> IN -> RS -> HI :thumbsup: (Allerdings in 'nem A3, nix Scirocco.. :dash: ) Entschädigung in RS waren damals übrigens die leckersten Caipis in ganz DE! :thumbup:

@ Jens: sehr, sehr schade - aber verständlich. Ich freu mich auf 2017 mit dir bzw. euch! :beer:
John Fitzgerald Kennedy: „And do the other things‚ not because they’re easy‚ but because they’re hard“
2011-06-19: Ruhe in Frieden, Eleanor. ;( ... [ 4 Jahre, 10 Monate, 3 Wochen & 3 Tage ] ... 2016-05-13: Willkommen, Karl! :hi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dark Shadow (11.10.2016)

Crankshifter

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Lehrte

Beruf: Heilerziehungspfleger

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 4. Oktober 2016, 11:48

Na dann ist doch alles grün.

Ich muss sagen, meine Freundin und ich freuen uns riesig. Für sie das erste Mal mit Rocco Leuten weg sein. Sie hat schon als Jugendliche versucht, Papa zum Rocco zu überreden. Bald hat sie ihren eigenen hoffentlich. Und vorher Leute treffen und sich inspirieren lassen... was schöneres gibt's doch gar nicht wenn man so eine Leidenschaft für die Karre hat! Also: Das Angebot für diese Fahrt ist einfach mega viel Wert und das sehen wir auch. Wir würden niemals leichtfertig zusagen und dann jemand hängen lassen. Lebensrealitäten mal ausgenommen (Leben = Nicht planbar :p ).

Ich hab auch schon tausend Fragen, die ich gerne die erfahreneren Leute fragen möchte....

Noch was: gestern hab ich entdeckt, dass es für Hämelerwald eine schnell wachsende allgemeine Facebook-Gruppe gibt, wo sich hauptsächlich Muttis Kinderschuhe zuschieben, aber auch mal andere Sachen auftauchen. Unter anderem ist dort auch unser Apfelfest promoted worden.
Was ich gerade denke: Es gibt mindestens zwei Roccos außer meinem eigenen, die hier im Ort wohnen. Evtl. sogar drei. Ich würde unsere Fahrt gerne einfach mal in diese Facebook Gruppe packen und schauen was passiert. Es sind über tausend Mitglieder bei 5000 Einwohnern. Die Chance, die anderen Roccos abzufischen, ist nicht schlecht. Fändet ihr das OK? Ich meine, vermutlich sind das keine Rocco-Fans die auf Treffen fahren, sonst hätte ich garantiert schon in den fünf Rocco Foren von anderen Hämelerwaldern was gesehen, aber versuchen kann man es ja mal?
"Kleines" VCDS vorhanden. PLZ: 31275 (Lehrte und Umgebung) - Helfe gerne bei den meisten VW ab 2005; Audi geht nur A3 soweit ich weiß.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Eleanor (04.10.2016)

Eleanor

Super Moderator

  • »Eleanor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Autobahn

Beruf: Du machst doch mit Computern, ne? Kannste mal eben...

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 4. Oktober 2016, 11:50

:thumbsup:
John Fitzgerald Kennedy: „And do the other things‚ not because they’re easy‚ but because they’re hard“
2011-06-19: Ruhe in Frieden, Eleanor. ;( ... [ 4 Jahre, 10 Monate, 3 Wochen & 3 Tage ] ... 2016-05-13: Willkommen, Karl! :hi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crankshifter (04.10.2016)

MrWoofa

Fortgeschrittener

Beiträge: 355

Wohnort: Rahden

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

46

Samstag, 8. Oktober 2016, 08:00

Moinsens,

wünsche Euch heute viel Spass, ich musste leider eine Entscheidung treffen da es organisatorisch nicht vernünftig lösbar war 2 Sachen zu verbinden, aber beim nächsten Mal bin ich wieder dabei!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crankshifter (08.10.2016)

Eleanor

Super Moderator

  • »Eleanor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Autobahn

Beruf: Du machst doch mit Computern, ne? Kannste mal eben...

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

47

Samstag, 8. Oktober 2016, 09:23

Moin, alte Schlafmütze! :P

Ich nehm' Dich beim Wort, Carsten! :sarcastic:
John Fitzgerald Kennedy: „And do the other things‚ not because they’re easy‚ but because they’re hard“
2011-06-19: Ruhe in Frieden, Eleanor. ;( ... [ 4 Jahre, 10 Monate, 3 Wochen & 3 Tage ] ... 2016-05-13: Willkommen, Karl! :hi:

Crankshifter

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Lehrte

Beruf: Heilerziehungspfleger

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

48

Samstag, 8. Oktober 2016, 09:24

Ich steh in HI Himmelstür auf dem Parkplatz von Lidl und noch keine Sau da... :( :D
Carsten, ich bin enttäuscht! Ich habe gerade meine Freundin von deinem rollenden Lautsprecher erzählt! Den muss sie unbedingt noch sehen!
"Kleines" VCDS vorhanden. PLZ: 31275 (Lehrte und Umgebung) - Helfe gerne bei den meisten VW ab 2005; Audi geht nur A3 soweit ich weiß.

MrWoofa

Fortgeschrittener

Beiträge: 355

Wohnort: Rahden

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

49

Montag, 10. Oktober 2016, 15:19

Schon Montag und imme rnoch keine Bilder?!?

Motörhead

Schüler

Beiträge: 95

Wohnort: Hildesheim

Beruf: VWN

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 11. Oktober 2016, 15:45

Hat niemand welche gemacht?

Bob

Super Moderator

Beiträge: 304

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Bob der Baumeister

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 11. Oktober 2016, 19:00

Bilder kommen immer erst am Dienstag ;) ...wobei für die Bilder ja eigentlich Franzi verantwortlich ist. Hab nur wenige mit dem Handy gemacht.

Die Tour selbst war absolute Spitze und sollte näxtes Frühjahr auf alle Fälle mit wesentlich mehr Teilnehmern wiederholt werden.

Die Strecke selbst war für mich im ersten Teil (Harzvorland und Oberharz) bekannt und hat auch bei leichter Nässe und runtergefahrenen Sommerreifen noch ordentlich Spaß gemacht, auch wenn die Karre manchmal etwas quer gestanden hat ;). Aber auch der südliche Harz sowie der Übergang zum Kyffhäuser waren gut zu fahren.

Unterwegs hat mir dieser Ort mit den unendlich vielen Fachwerkhäusern super gefallen. Da sollten wir nächstes Mal einen Stopp einlegen.

Das man exklusiv mit den Rocco bis vor das Kyffhäuser-Denkmal fahren kann ist perfekt, sogar der Grill hätte schon bereit gestanden.

Die Empfehlung der Abkürzung durch den Wald über vermeintlich asphaltierte Wege sollte man nicht nur wegen des unangenehmen Kontaktes mit den waldansässigen Jägern vielleicht im kommenden Jahr ausschlagen :puke:

Da wir uns auf dem Hinweg schon in den tausend Kurven schwindelig gefahren haben waren für die Rückfahrt Bundesstraße und Autobahn die richtige Wahl. Kurz vor Hildesheim bekam ich schon meine Tankwarnung und so musste ich leider abreißen lassen, lag der Durchschnittsverbrauch doch schon wieder bei über 10 Litern/100km ;)

Toll das Cranky und Franzi den Weg zu und mit uns gefunden haben, hat Spaß mit euch gemacht :hi:

Hast du toll geplant Martin, darfst du gerne noch mal machen :hail:

Bob

Super Moderator

Beiträge: 304

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Bob der Baumeister

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 11. Oktober 2016, 19:58

Mehr hab ich auch nicht...
»Bob« hat folgende Dateien angehängt:
  • Kyff01.jpg (158,7 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Oktober 2016, 14:57)
  • Kyff02.jpg (144,09 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Oktober 2016, 14:57)
  • Kyff03.jpg (182,68 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Oktober 2016, 14:56)
  • Kyff04.jpg (197,33 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Oktober 2016, 14:57)
  • Kyff05.jpg (191 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Oktober 2016, 14:57)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shark the Roc (16.10.2016)

Crankshifter

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Lehrte

Beruf: Heilerziehungspfleger

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 11. Oktober 2016, 22:02

Bilder kommen immer erst am Dienstag ;) ...wobei für die Bilder ja eigentlich Franzi verantwortlich ist. Hab nur wenige mit dem Handy gemacht.

Die Tour selbst war absolute Spitze und sollte näxtes Frühjahr auf alle Fälle mit wesentlich mehr Teilnehmern wiederholt werden.

Die Strecke selbst war für mich im ersten Teil (Harzvorland und Oberharz) bekannt und hat auch bei leichter Nässe und runtergefahrenen Sommerreifen noch ordentlich Spaß gemacht, auch wenn die Karre manchmal etwas quer gestanden hat ;). Aber auch der südliche Harz sowie der Übergang zum Kyffhäuser waren gut zu fahren.

Unterwegs hat mir dieser Ort mit den unendlich vielen Fachwerkhäusern super gefallen. Da sollten wir nächstes Mal einen Stopp einlegen.

Das man exklusiv mit den Rocco bis vor das Kyffhäuser-Denkmal fahren kann ist perfekt, sogar der Grill hätte schon bereit gestanden.

Die Empfehlung der Abkürzung durch den Wald über vermeintlich asphaltierte Wege sollte man nicht nur wegen des unangenehmen Kontaktes mit den waldansässigen Jägern vielleicht im kommenden Jahr ausschlagen :puke:

Da wir uns auf dem Hinweg schon in den tausend Kurven schwindelig gefahren haben waren für die Rückfahrt Bundesstraße und Autobahn die richtige Wahl. Kurz vor Hildesheim bekam ich schon meine Tankwarnung und so musste ich leider abreißen lassen, lag der Durchschnittsverbrauch doch schon wieder bei über 10 Litern/100km ;)

Toll das Cranky und Franzi den Weg zu und mit uns gefunden haben, hat Spaß mit euch gemacht :hi:

Hast du toll geplant Martin, darfst du gerne noch mal machen :hail:

Franzi wartet auf einen Dropbox invite von Martin. Die Fotos liegen hier fertig sortiert auf meinem PC. DB Invite kann auch an mich gehen, Email hat Martin bekommen.
Dann kann ich die verteilen. Hier im Forum anhängen, dafür sind's zu viele.
"Kleines" VCDS vorhanden. PLZ: 31275 (Lehrte und Umgebung) - Helfe gerne bei den meisten VW ab 2005; Audi geht nur A3 soweit ich weiß.

Dark Shadow

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 15:26

Bilder kommen immer erst am Dienstag ;) ...wobei für die Bilder ja eigentlich Franzi verantwortlich ist. Hab nur wenige mit dem Handy gemacht.

Die Tour selbst war absolute Spitze und sollte näxtes Frühjahr auf alle Fälle mit wesentlich mehr Teilnehmern wiederholt werden.

Die Strecke selbst war für mich im ersten Teil (Harzvorland und Oberharz) bekannt und hat auch bei leichter Nässe und runtergefahrenen Sommerreifen noch ordentlich Spaß gemacht, auch wenn die Karre manchmal etwas quer gestanden hat ;). Aber auch der südliche Harz sowie der Übergang zum Kyffhäuser waren gut zu fahren.

Unterwegs hat mir dieser Ort mit den unendlich vielen Fachwerkhäusern super gefallen. Da sollten wir nächstes Mal einen Stopp einlegen.

Das man exklusiv mit den Rocco bis vor das Kyffhäuser-Denkmal fahren kann ist perfekt, sogar der Grill hätte schon bereit gestanden.

Die Empfehlung der Abkürzung durch den Wald über vermeintlich asphaltierte Wege sollte man nicht nur wegen des unangenehmen Kontaktes mit den waldansässigen Jägern vielleicht im kommenden Jahr ausschlagen :puke:

Da wir uns auf dem Hinweg schon in den tausend Kurven schwindelig gefahren haben waren für die Rückfahrt Bundesstraße und Autobahn die richtige Wahl. Kurz vor Hildesheim bekam ich schon meine Tankwarnung und so musste ich leider abreißen lassen, lag der Durchschnittsverbrauch doch schon wieder bei über 10 Litern/100km ;)

Toll das Cranky und Franzi den Weg zu und mit uns gefunden haben, hat Spaß mit euch gemacht :hi:

Hast du toll geplant Martin, darfst du gerne noch mal machen :hail:

Franzi wartet auf einen Dropbox invite von Martin. Die Fotos liegen hier fertig sortiert auf meinem PC. DB Invite kann auch an mich gehen, Email hat Martin bekommen.
Dann kann ich die verteilen. Hier im Forum anhängen, dafür sind's zu viele.


Hört sich echt spannend an, wie euer Treffen war :)

Ein Paar Fotos könnt ihr schon noch nachlegen, sonst haben wir nichts zum schmachten :D

lg Guido

Crankshifter

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Lehrte

Beruf: Heilerziehungspfleger

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:23

Ja war total schön und vor allem die Kurvenstrecken waren echt eine Lern-Erfahrung für Anfänger....

Mir fällt gerade erst Andreas Satz auf über die Waldwege... Ja das war ein bisschen krass. Ich habe aber auch erst im Wald kapiert, dass der Kellner eine andere Abkürzung durch Kelbra meinte und nicht durch den Wald. Martin hatte, als ich von der Abkürzung erzählte, gleich gemeint, ja ja kenne er, aber das war dann doch ne andere :D

Dein Auto hat uns Leid getan, Andreas :)
Bei mir hats aber auch einmal ordentlich geknirscht, als das Mineralgemisch mit dem rechten Schweller Kontakt hatte... muss ich mir mal anschauen, nicht, dass da der Lack zu sehr ab ist.
"Kleines" VCDS vorhanden. PLZ: 31275 (Lehrte und Umgebung) - Helfe gerne bei den meisten VW ab 2005; Audi geht nur A3 soweit ich weiß.

Eleanor

Super Moderator

  • »Eleanor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Autobahn

Beruf: Du machst doch mit Computern, ne? Kannste mal eben...

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 23:22

Nabend zusammen,

ich bin diese Woche restlos ausgelastet - erst ab Sonntag ist wieder Luft. Darum die Kurzversion:

- Fotos: Georg hat die Einladung grad bekommen, ich warte auf Dateien..

- "Fachwerkhäuser-Städtchen": das kleine Idyll nennt sich "Südharz" und das hab ich vor paar Jahren rein zufällig entdeckt. Gern arrangiere ich passend zur Tour was.

- Tour: herzlichen Dank fürs Lob! :blush: Ich kümmere mich gerne um die 2017er Wiederholung. Um Familien einen Kurztrip an Himmelfahrt zu ermöglichen, wird die Tour am Pfingstsonnabend, ergo 3. Juni 2017, stattfinden. Tragt's euch _jetzt_ ein, sonst gibt's wieder Gejammer (Und das werde ich dieses Mal konsequent ignorieren!). Außerdem wird die Tour nur stattfinden, wenn wir 10 Autos zusammenbekommen; der Kyffhäuser-Leiter möchte ein Event mit Musik und Rahmenprogramm (auf _deren_ Kosten!) draus machen und das geht mit 5-6 Autos nicht. Im Übrigen möchten wir das Panzer-Motorrad (5,5-Tonnen-Mopped mit Motor aus 'nem Panzer) und andere Attraktionen der Gegend in die Tour einbauen, es wird also auch am 3. Juni um 9-10 Uhr losgehen müssen.

- Verspätung: die Abfahrt um 10:00 konnten wir halten, doch ich erschien erst kurz zuvor. Dies bitte ich zu entschuldigen, ich stand am Abend zuvor vor der Entscheidung, die Tour krankheitsbedingt ausfallen zu lassen oder mir die Doppel-Ladung Aspirin am frühen Abend zu geben und es "auszuschlafen"; wie ihr saht, klappte das ganz gut. Fürs nächste Mal gehe ich nicht von derartigen Steinen auf'm Weg aus.

- Verpasser: jede/r, der nicht dabei war, kann sich nur schwarz ärgern. Trotz gefühlt 10 Improvisationen wegen Umleitungen, Sperrungen, etc. war's selbst als Führungsfahrzeug echt geil zu fahren.

- Waldpiste: tja, es hat schon seinen Grund, warum die Serienhöhe auch beim R nur um ca. 1 cm verringert wurde :rofl: Bei mir schliff nur ein einziges Mal ganz leicht was an der Motorabdeckung.. :P
Im Übrigen hab ich nachgefragt und die Strecke war die, die der Kyffhäuser-Leiter meinte; das Mineralgemisch war ihm jedoch unbekannt, ergo neu. Der Jäger war übrigens sehr kooperativ, nachdem ich mich diplomatisch entschuldigte und um Ausnahmegenehmigung bat. :thumbup:
Von ihm weiß ich auch, dass wir auch 2017 die 36 Kurven nicht fahren können (15 m hohe Stützmauer wird dort komplett erneuert); aber wir werden dann wie hinzu auch heimwärts die offizielle Umleitung fahren, versprochen! :rofl:

- Planung 2017: mir schwebt vor, im neuen Jahr alle 4-6 Wochen eine (ggf. auch kleine) Tour zu veranstalten. Ich kenne noch recht wenig von Niedersachsen und bin sicher, Andreas, Carsten, Timo, Uwe & Co. unterstützen mich tatkräftig mit ihrem Portfolio schöner Plätze bzw. durch eigene Tour-Planungen. Losgehen sollte es Ende März, ich bin auf eure Vorschläge gespannt!

Gute Nacht nun erstmal alle zusammen,
Martin
John Fitzgerald Kennedy: „And do the other things‚ not because they’re easy‚ but because they’re hard“
2011-06-19: Ruhe in Frieden, Eleanor. ;( ... [ 4 Jahre, 10 Monate, 3 Wochen & 3 Tage ] ... 2016-05-13: Willkommen, Karl! :hi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crankshifter (13.10.2016)

Crankshifter

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Lehrte

Beruf: Heilerziehungspfleger

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 11:47

Bilder sind in einem geteilten DropBox Ordner als 7zip Archiv. Könnt Ihr mit machen, was Ihr wollt. Nummernschilder habe ich alle entfernt. Wer Zugang zu den Bildern will, soll mir bitte seine für DropBox benutzte Email zukommen lassen. Dann lade ich denjenigen in den Ordner ein.

Hier sind mal ein par Auszüge:








Achso, Martin: das Fachwerk-Städtchen heißt Stolberg, glaube ich. Da, wo vom 9. bis 12. Dezember Weihnachtsmarkt ist (Franzi hatte ein Schild gesehen wo diese Daten drauf standen - muss man ggf. auch noch mal prüfen). Ich wollte da ggf. dann auch noch mal hin zwecks wunderschönem Weihnachtsmarkt und Fotos... mal sehen, ob ich dann frei bekommen kann.
"Kleines" VCDS vorhanden. PLZ: 31275 (Lehrte und Umgebung) - Helfe gerne bei den meisten VW ab 2005; Audi geht nur A3 soweit ich weiß.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Crankshifter« (13. Oktober 2016, 13:05)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Eleanor (13.10.2016), Shark the Roc (16.10.2016)

Eleanor

Super Moderator

  • »Eleanor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Autobahn

Beruf: Du machst doch mit Computern, ne? Kannste mal eben...

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 12:24

Recht haste! :thumbup: 'tschuldigung für den Fauxpas! :patsch: :blush:

Beim Weihnachtsmarkt wär' ich evtl. dabei, kommt auf die Uhrzeit an; alternativ schießt Franzi die Fotos und ich würde sie für Kyffhäuser anno Pfingsten 2017 werbewirksam nutzen.. :thumbsup:
John Fitzgerald Kennedy: „And do the other things‚ not because they’re easy‚ but because they’re hard“
2011-06-19: Ruhe in Frieden, Eleanor. ;( ... [ 4 Jahre, 10 Monate, 3 Wochen & 3 Tage ] ... 2016-05-13: Willkommen, Karl! :hi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crankshifter (13.10.2016)

Crankshifter

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Lehrte

Beruf: Heilerziehungspfleger

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 13:08

Ich hab mir mal den 3. Juno 2017 im Kalender blockiert. Hoffe, das wird was!

Wegen Weihnachtsmarkt Stollberg: wir bleiben in Kontakt dann? Nummer hab ich ja jetzt...
"Kleines" VCDS vorhanden. PLZ: 31275 (Lehrte und Umgebung) - Helfe gerne bei den meisten VW ab 2005; Audi geht nur A3 soweit ich weiß.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Eleanor (13.10.2016)

Eleanor

Super Moderator

  • »Eleanor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Autobahn

Beruf: Du machst doch mit Computern, ne? Kannste mal eben...

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 13:21

Perfekt! :thumbsup: Auf jeden Fall! :thumbup:
Thema erstelle ich irgendwann nächste Woche..
John Fitzgerald Kennedy: „And do the other things‚ not because they’re easy‚ but because they’re hard“
2011-06-19: Ruhe in Frieden, Eleanor. ;( ... [ 4 Jahre, 10 Monate, 3 Wochen & 3 Tage ] ... 2016-05-13: Willkommen, Karl! :hi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crankshifter (13.10.2016)